Deutsches Rotes Kreuz

Ortsverein Freiburg

Herzlich willkommen beim DRK Ortsverein Freiburg

Eingetragen von Johannes Güttler am 17.Jun.2016

Matschig war es heute beim Landesfinale Mountainbike der „Jugend trainiert für Olympia“-Wettkämpfe. Ausnahmsweise waren unsere Helfer heute in Kirchzarten im Einsatz, wo der Landesentscheid im Rahmen des Black Forest Ultra Bike Marathons stattfand. Mit einem Notfallkrankenwagen – besetzt mit drei Helfern – wurden die insgesamt neun Läufe der RP-Entscheide und

mehr lesen…

Eingetragen von Johannes Güttler am 09.Mai.2016

Deutsches Rotes Kreuz – Kein kalter Kaffee! Unter diesem Motto verteilten heute Ehrenamtliche des Ortsvereins kostenlos Kaffee auf der Stadtbahnbrücke. Zwischen 07:00 und ca. 11:30Uhr wurden über 500 Becher Kaffee an Pendler, Reisende, Straßenbahnfahrer und alle anderen verteilt, die unterwegs waren. Die Aktion fand im Rahmen des Weltrotkreuztages am gestrigen

mehr lesen…

Eingetragen von Johannes Güttler am 25.Apr.2016

Am 03.05.2016 kann bei uns wieder Blut gespendet werden. Wie immer findet die Aktion im Bürgerhaus Seepark statt. Gespendet werden kann von 13:30 bis 19:30Uhr. Dabei werden die Spender von der Anmeldung bis zur Stärkung nach der Spende von den ehrenamtlichen Mitgliedern des Ortsvereins betreut. Die Voruntersuchung und Spende wird

mehr lesen…

Eingetragen von Johannes Güttler am 05.Apr.2016

Ein Prozent der Teilnehmer eines Marathons – so die Theorie – bedürfen im Verlauf der Veranstaltung einer medizinischen Betreuung. Am vergangenen Sonntag (03.04.2016) waren es 154 Personen, die von den ehrenamtlichen Helfern der Johanniter, Malteser und des Roten Kreuzes versorgt wurden, was zu 218 Patientenkontakten führte. Insgesamt 195 Helfer waren

mehr lesen…

Eingetragen von Niklas Meinzer am 23.Mrz.2016

Während Bauarbeiten wurde am Dienstag den 22.03.2016 in der Klarastraße im Stühlinger eine Weltkriegsbombe freigelegt. Der hinzugerufene Kampfmittelräumdienst ordnete die Entschärfung für den Folgetag an. Wie schon vor 3 Wochen bei einem Bombenfund in der Nähe der Uniklinik, mussten dazu ca. 3500 Menschen ihre Wohnungen für mehrere Stunden verlassen. Mit

mehr lesen…

Eingetragen von Johannes Güttler am 23.Jan.2016

Am gestrigen Freitag (22.01.16) um ca. 12:30Uhr geriet im Schützenallee-Tunnel in Freiburg ein PKW in Brand. Ein Solcher Brand bedeutet Großalarm in Freiburg: Aufgrund der starken Rauchentwicklung müssen binnen kürzester Zeit die Menschen aus beiden Tunnelröhren evakuiert und gegebenenfalls versorgt werden. Mit alarmiert war deshalb auch die Einsatzeinheit 1, besetzt

mehr lesen…

Eingetragen von Johannes Güttler am 25.Nov.2015

Zweimal im Jahr kann beim Ortsverein Freiburg Blut gespendet werden. Die zweite Blutspendeaktion 2015 findet am Dienstag, den 1. Dezember im Bürgerhaus Seepark statt. Von 13:30 bis 19:30Uhr kann gespendet werden. Dabei werden die Spender von der Anmeldung bis zur Stärkung nach der Spende von den ehrenamtlichen Mitgliedern des Ortsvereins

mehr lesen…

Eingetragen von Johannes Güttler am 17.Aug.2015

Nach kurzfristiger Anfrage des Regierungspräsidiums Freiburg haben am vergangenen Donnerstag, den 13.08.2015, fast 50 freiwillige Helfer des DRK Freiburg, der Malteser und Johanniter, sowie externe Helfer 2000 Hygienesets für neu eintreffende Flüchtlinge vorbereitet. Die Sets, die den Flüchtlingen in den Erstaufnahmestellen über die ersten 48 Stunden helfen sollen, enthalten unter

mehr lesen…

Eingetragen von Johannes Güttler am 09.Jul.2015

Am Freitag den 03.07.15 betreuten wir das Open Air Konzert von Xavier Naidoo mit 7000 Besuchern und hochsommerlichen Temperaturen, mit 37 Helferinnen und Helfer von Malteser Hilfsdienst, Johanniter Unfallhilfe und DRK ab. Xavier Naidoo lies es sich nicht nehmen vor dem Konzert bei den Patienten und Helfern in der Unfallhilfsstelle

mehr lesen…

Eingetragen von Johannes Güttler am 07.Jul.2015

Am 02.07.15 fand eine Alarmübung des Moduls Erstversorgung der Einsatzeinheit statt. Auf dem Gelände des Katastrophenschutzzentrums wurden die Helfer und der Gruppenführer mit einem simulierten Brand mit mehreren verletzten Personen konfrontiert. Während zwei Sanitätsteams sich um die ersten „Verletzten“ kümmerten begannen die anderen Helfer eine Patientenablage aufzubauen. Schritt für Schritt

mehr lesen…