Hilfe für Helfer

Unser Engagement als DRK-Helfer kann uns an unsere eigenen Grenzen bringen und wir möchten uns bewusst damit auseinander wie wir als Organisation und wie jeder und jede Einzelne einen konstruktiven Umgang mit diesen Belastungen trainieren kann.

Einen wichtigen Baustein der psychosozialen Unterstützung für Einsatzkräfte (PSU) stellen die Peers (engl. Gleichgestellter) dar. Dabei handelt es sich um geschulte Kameradinnen und Kameraden, zu deren Aufgabensprektrum sowohl die Prävention und Einsatzbegleitung als auch die Einsatznachsorge gehören.
Wir sind Ansprechpartner für alle Mitglieder des Ortsvereins zu Themen der psychosozialen Gesundheit und möchten sensibilisieren, informieren und konstruktive Verarbeitungsstrategien fördern. Im Bedarfsfall bieten wir schnelle, unkomplizierte und vertrauliche Erste Hilfe z.B. nach belastenden Einsätzen sowohl für Einzelpersonen als auch Gruppen. Die Verschwiegenheit, auch gegenüber Führungs- und Leitungskräften der eigenen Bereitschaft, ist für uns selbstverständlich.

 

Kontakt und weitere Informationen jederzeit: peer@ov-freiburg.de

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Freiburg e.V.
Engelbergerstraße 1
D-79106 Freiburg i. Br.
(0761) 32 425
(0761) 388 48 00